Abnehmen Header
Abnehmformel   |   Kundenmeinungen   |   Blog   |   Formel bestellen

Abnehmen im Schlaf

Schlank im Schlaf! Das hört sich doch gut an, oder?

Doch so einfach ist es nicht. Jeder Mensch hat seinen eigenen biologischen Rhythmus, den man sich als eine Sinuskurve vorstellen kann. Es gibt Hochs und Tiefs im Tagesverlauf. In den Hochs arbeitet der Körper in Hochform, in den Tiefs ist er träge und müde. Im Tagesverlauf hat man zwei Hochs und zwei Tiefs die sich auf 24 h verteilen. Wie man sich sicher vorstellen kann, hat man in der Regel zur Mittagszeit und nachts ein Tief. Das Tief in der Nacht bringt uns dazu zu schlafen, damit der Körper in Ruhe die Regeneration und die Neubildung der Zellen einleiten kann. In dieser Phase nutzt der Organismus die Nährstoffe (Eiweiße), die dafür nötig sind.

Die letzte Mahlzeit am Tag sollte daher eiweißreich und kohlenhydratarm sein. Da der Körper im Grunde nicht viel Kohlenhydrate am Tag(vor allem ohne Sport) braucht, ist es wichtig zu wissen, was für Kohlenhydrate gut für den Fettstoffwechsel sind. Denn Kohlenhydrate sind nicht gleich Kohlenhydrate. Einige gehen sofort ins Blut und belasten den Körper, andere werden nach und nach ins Blut abgegeben. Das Hormon Insulin spielt da eine sehr große Rolle, es schließt nämlich die Zellen auf, damit die Nährstoffe hinein können. Isst man zu viele Kohlenhydrate, passt sich der Körper mit der Produktion des Insulins an. Nährstoffe die nicht von den Zellen benötigt werden, transportiert das Blut ab und der Körper scheidet es aus. Jedoch ein gibt es einen Nährstoff der im Blut festgehalten wird, weil er für den Körper wichtig ist, die Kohlenhydrate. Diese werden vom Körper für „schlechte Zeiten“ gespeichert. Und wo?? Natürlich in den Fettzellen. Je mehr Insulin vom Körper produziert wird, desto mehr können die überflüssigen Kohlenhydrate eingelagert werden.

Deswegen ist es wichtig, dass man am Abend auf Kohlenhydrate jeglicher Art verzichtet, damit der Körper sich mehr mit der Regeneration und dem Neuaufbau der Zellen befassen kann, der Insulinspiegel niedrig bleibt und der Organismus nicht belastet wird. Bewegung, gesunde und bewusste Ernährung sind der Schlüssel zum gesunden und schlanken Körper.

Möchten Sie endlich erfolgreich Abnehmen?

Abnehmen Ebook

Kostenlos informieren

 

Impressum  |   AGB